Food

Himbeer-Smoothie / Unser LIEBSTER!

Drehe ich für Euch Food-Diaries oder “what I ate today” Videos, ist er fast IMMER dabei. Unser liebster Himbeer-Smoothie. Ganz oft werde ich nach dem Rezept gefragt, da viele von Euch den optisch sehr ansprechend finden. Gerade Kinder mögen diese Art von Smoothies sehr gerne und meine Söhne lieben ihn zum Frühstück, aber auch als kleinen “Snack” zwischendurch. Ich mache ja wöchentlich viele Smoothies hier, aber keiner kommt hier sooooooo oft auf den Tisch wie dieser hier. Er ist super einfach und schmeckt immer.

Zutaten / 4-5 Pers.

300ml Haferdrink

200ml stilles Wasser

50 ml Kokoswasser

2 kalte sehr reife Bananen

300g Himbeeren (TK)

1 EL Zitronensaft

2 TL goldene Leinsaaten

Zubereitung

Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und gut durchmixen. Ich bevorzuge es, wenn Milch, Wasser und die Bananen gut gekühlt sind. Die Konsistenz ist immer Geschmacksache. Deswegen einfach ausprobieren und variieren. Kühl servieren und sofort genießen.

Die Himbeeren kaufe ich ausserhalb der Saison immer als Tiefkühlprodukt. Gibt es bei uns im Bioladen wieder köstliche Beeren, kaufe ich sie wieder frisch ein. Aber die Beerensaison ist kurz und somit greife ich immer gerne auf die tiefgekühlte Beere zurück. Die Bananen kaufe ich immer super reif ein. Bei mir im Bioladen gibt es eine Extra-Kiste für reife Bananen. Die gibt`s dann zum besonders günstigen Preis (für ALLE die immer sagen, Bio sei zu teuer). Ach ja, die sind übrigens auch immer super für ein tolles Bananenbrot.

Die Smoothies werte ich sehr gerne mit Leinsaaten, Haferflocken, Chiasamen oder auch Sesam auf. Das liefert nochmal extra Nährstoffe und sorgt ausserdem noch für eine gute Konsistenz. Ich variiere hier immer gerne nach Lust & Laune.

Oft brauche ich am Morgen gar nichts anderes. Der Smoothie reicht mir in der Früh völlig und bringt mich irgendwie mit einem Sommerfeeling in den Tag.

Genießt den Sonnenschein und habt einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße

Martina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply