Food

Wunderbarer Erdbeer-Sommer……Die Queen der Sommer-Früchte

image_pdfimage_print

Was esse ich im Sommer am liebsten?!

Was für eine Frage….Erdbeeren natürlich.

Das mit den Erdbeeren ist ja ehrlich gesagt jedes Jahr so eine kleine Zitter-Partie.

Denn auch im Juni / Juli kann das Wetter hier im Norden schon mal nass oder auch sehr nass-kalt sein.

Und das mag die Erdbeere bekanntlich gar nicht.

thumb_IMG_9259_1024

Zum Glück gibt es sehr viele verschiedene Sorten, so dass wir von Mai bis Ende September die roten Früchte genießen können.

Früher ist mir nie aufgefallen, dass es auch bei der Erdbeere wahnsinnig viel Auswahl gibt.

Ein probieren der verschiedenen Sorten lohnt sich auf jeden Fall.

Dafür bietet sich der nächste Wochenmarkt perfekt an, denn die größte, schönste Frucht, muss nicht gleich geschmacklich die BESTE sein.

Im Sommer pflücken wir unsere Erdbeeren am liebsten selbst.

thumb_IMG_9262_1024

 

Zum Glück bietet unser Bioladen in der Nähe mehrere Felder zum selber ernten an.

Das ist gerade für die Kinder ein riesen Spass.

Natürlich wandert jede dritte Erdbeere direkt in den Mund.

Im Sommer gibt es keinen besseren Snack als Erdbeeren direkt vom Feld.

Sie enthalten viel Vitamin C, sind reich an Kalium, Calcium und Eisen.

Der Geschmack ist natürlich umwerfend – Sommer pur!

Ein Sommer ohne Erdbeeren, für uns unvorstellbar.

Das wäre wie Sommer ohne SONNE!

Und jetzt, zeige ich Euch was ich so mit Erdbeeren am liebsten anstelle

Erdbeer-Smoothies:

Sind bei uns ein beliebtes kleines Frühstück, aber auch zum Picknick unschlagbar.

Es gibt soviel Arten der Zubereitung…..hier einige Variationen.

Hier im Video gibt es DREi verschiedene Rezepte.

  1. Erdbeer-Apfel-Rote-Bete
  2. Erdbeer-Birne- Kokos
  3. Erdbeer-Tomate Nektarine

Fabelhaft für`s Frühstück oder für den Smoothie zwischendurch.

 

Erdbeere-Marmelade / Basic-Rezept

Ist die Erdbeere so richtig reif und ist günstig zu haben, beginnt hier die Zeit der selbstgekochten Marmelade.

Zur Zeit koche ich nebenbei fast täglich die tollen Erdbeeren vom Feld ein.

Heraus kommt eine phantastische Marmelade, die perfekt zum Frühstück passt.

Am liebsten JEDEN Tag 😉

 

 

Sommer-Erdbeerkuchen – ohne Backen 

Zum Sommer gehört natürlich auch Erdbeerkuchen.

Am liebsten ganz unspektakulär und leicht in der Zubereitung.

Aber geschmacklich hervorragend.

Hier ein Rezept ganz ohne backen 😉

Damit das Erdbeere-Kuchen backen, nicht zur Tagesaufgabe wird.

 

Erdbeer-Törtchen (ohne backen)

https://www.youtube.com/watch?v=N4h27qqbF1k

Vor ein paar Wochen habe ich für Euch Erdbeere-Törtchen zubereitet.

Ganz ohne backen, ohne Mehl aber mit gaaaaanz vielen Erdbeeren.

Diese Törtchen sind ideal wenn man möglichst keinen Zucker oder auch kein Gluten zu sich nehmen kann oder will.

Ausserdem sind sie in der Zubereitung unkompliziert und immer wieder köstlich.

Und, was macht ihr am liebsten mit Euren Erdbeeren?

Ich genieße hier auf alle Fälle die schönste Zeit des Jahres mit meinen Lieblings-Früchten.

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply